PUNKTEABBAU

KURSE FÜR DEN ABBAU VON FÜHRERSCHEINPUNKTEN JEDER ART

Zum Abbau der Führerscheinpunkte, die man aufgrund eines Verstoßes angesammelt hat, muss man an einem spezifischen Kurs in einer Fahrschule teilnehmen und sowohl eine theoretische als auch eine praktische Prüfung ablegen.

Durch diese Kurse, die auch in der Autoscuola Europa angeboten werden, können 6 Punkte vom eigenen Führersein abgebaut werden, während diejenigen, die im Besitz eines Berufsführerscheins sind, in nur einem Mal bis zu 8 Punkte abbauen können.

Die Dauer der Kurse beträgt zwölf Stunden für die Führerscheine der Klassen A und B und achtzehn Stunden für die Führerscheine der Klassen C, D, CE, DE, KA und KB.
Die Prüfung muss von denjenigen abgelegt werden, die einen Verstoß begangen haben, der zum Erhalt von mehr als 5 Punkten geführt hat, sowie von denjenigen, die in einem Zeitraum von zwölf Monaten zweimal mindestens weitere 5 Punkte erhalten haben.

Share by: